Coq au vin mit Kartoffelklößen und Kräutern

Coq au vin blanc mit Kartoffelklößen

Kennt ihr Probleme, die man nicht mit Sahnesoße, Wein, Klößen und Hähnchen lösen oder zumindest lindern kann? Also mir fallen keine ein.
Wie es der Zufall so will, habe ich meinen persönlichen Coq au vin blanc (mit Weißwein) mit Kartoffelklößen für euch dabei und bin mir sicher, ihr werdet es genauso lieben wie ich.Coq au vin mit Kartoffelklößen und Kräutern

Naja, aber ohne WordPress würde es unsere kleine Seite nicht geben und wir könnten keine Rezepte mit euch teilen, also sind wir doch ganz glücklich mit WordPress.
Nach so Problemchen mit dem Blog, die mich manchmal verzweifeln lassen, freue ich mich umso mehr auf ein Essen mit allem, was man nicht essen sollte, wenn man abnehmen will. Wein, Sahne, Kartoffeln und Hähnchenschenkel, alles was Coq au vin blanc halt so braucht.
Das Beste an dem Essen ist, dass ihr die Klöße nach dem Formen direkt mit dem Hähnchen in der Pfanne ziehen lassen könnt. Dadurch saugen sich die Klöße mit Geschmack voll und ihr müsst keinen zusätzlichen Topf dreckig machen. Genial, oder?Coq au vin mit Kartoffelklößen und Kräutern

Das braucht ihr für Coq au vin:

Ingredients

  • 2 Hähnchenschenkel
  • 400ml Weißwein
  • 400-500g mehlig kochende Kartoffeln
  • 5 Champignons
  • 400ml Gemüsebrühe
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • Kartoffelmehl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz,Pfeffer,Paprikapulver

So bereitet ihr Coq au vin zu:

  1. Reibt die Hähnchenschenkel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver ein. Bratet sie von beiden Seiten mit etwas Butter goldbraun an und weft die geviertelten Champignons sowie kleingeschnittenen Knoblauch dazu. Löscht alles mit 400ml Weißwein ab und lasst den Wein auf die Hälfte einreduzieren.  Gebt anschließend die Brühe hinzu und lasst das Hähnchen bei gelegentlichem Wenden 40 Minuten abgedeckt köcheln. Das Hähnchen sollte immer zur Hälfte mit Flüssigkeit bedeckt sein, sollte es zu wenig sein, gebt etwas Wasser dazu.
  2. Schält die Kartoffeln, gebt sie in einen Topf mit Salzwasser und kocht sie weich. Presst sie durch eine Kartoffelpresse und drückt die Masse gleichmäßig platt. Unterteilt die Kartoffelmasse mit 2 Strichen in 4 Viertel und holt ein Viertel der Kartoffelmasse raus. Füllt dieses leere Viertel mit Kartoffelmehl auf, gebt Salz, Muskat und die Kartoffelmasse von eben dazu und knetet alles durch. Formt runde Bällchen und sammelt sie auf einem Brett.
  3. Gebt nun 200ml Sahne zum Hähnchen und legt die Klöße mit in die Pfanne. Lasst die Soße nun einreduzieren und wendet die Klöße nach etwa 5 Minuten. Gebt nun kleingeschnitten Schnittlauch, Salz und Pfeffer dazu und fertig ist euer C0q au vin blanc

Es kann sein, dass durch die Schenkel etwas Fett in der Soße schwimmt. Sollte das so sein, könnt ihr einfach alles aus der Pfanne holen das Fett mit einem Löffel abschöpfen. Legt anschließend alles wieder in die Pfanne und stellt es auf den Tisch. So haben wir es auch gemacht 😉

Coq au vin mit Klößen

 

Hinterlasse einen Kommentar

2 Comments on "Coq au vin blanc mit Kartoffelklößen"

Notify of
avatar
Sort by:   newest | oldest | most voted
Benni
Guest

Ein wirklich tolles Gericht, was ihr beiden da fabriziert habt. Das müssen wir unbedingt mal ausprobieren.

Kulinarische Grüße

Benni

wpDiscuz