Rhabarber-joghurt-foodblog-tellerabgeleckt1

Joghurt mit Rhabarber aus dem Ofen

Endlich ist Rhabarberzeit. Da braucht man gar nicht lange überlegen, was man zu seinem Joghurt essen soll. Rhabarber aus dem Ofen passt wie Arsch auf Eimer und ist zack zack fertig. Aber nicht nur der Rhabarber hat endlich Saison, sondern auch Erdbeeren, Spargel und Bärlauch. All das lässt sich wunderbar mit Joghurt kombinieren, ob nun in süßer oder herzhafter Variante. Joghurt schmeckt auf jeden Fall super und wir möchten ihn unter der Woche nicht mehr missen, da er unsere Alternative zum Brot ist. Kombinierbar mit unendlich vielen, leckeren Lebensmitteln und perfekt für unterwegs geeignet. Wir persönlich mögen fettreduzierten Joghurt nicht so gerne und nehmen daher immer 3,5%igen. Da der Rhabarber gerade Saison hat, wollen wir euch heute mit leckerem Rhabarber aus dem Ofen motivieren, euer Frühstück/ euren Snack selber zu machen und hoffen, das klappt.Rhabarber-joghurt-foodblog-tellerabgeleckt-Rhabarber-aus-dem-Ofen
Apropos Saison, bei Bärlauch, Spargel, Erdbeeren und Rhabarber versuchen wir uns an die Saison zu halten und bevorzugen deutsche Produkte aus der Umgebung. Ist aber gar nicht so einfach, wenn man nicht gerade in einer Großstadt wohnt. Und jetzt kommt mir nicht mit Bauern in der Umgebung usw. Da wir kein Auto haben, brauchen wir über 1 Stunde bis zum nächsten Bauern und das ist doch schon ein bisschen arg weit weg. Samstags ist bei uns Markt aber halt auch nur Samstags, deshalb fällt das unter der Woche auch weg. Wir macht ihr das? Habt ihr Tipps? Bestellt ihr Essen im Internet?

Was uns aber am meisten nervt, ist diese Scheinheiligkeit. Ständig behaupten die Leute bei FB usw. sie würden nur saisonales Gemüse/Obst holen und super Fleisch aus Freilandhaltung kaufen aber irgendwie werden immer noch Tonnen von Billigfleisch und Gemüse außerhalb der Saison verkauft. Da passt doch irgendwas nicht zusammen, oder?
Wir sollten also alle weniger den Zeigefinger heben und jeden das essen lassen, was er will. Das Einzige was wir tun können, ist Leute zu inspirieren und dazu zu motivieren, ihr Essen selbst zu kochen und Erfahrungen zu sammeln. Dann kommt der Rest ganz bestimmt von alleine. Zumindest mehr oder weniger, genau wie bei uns auch. Rhabarber-joghurt-foodblog-tellerabgeleckt-Rhabarber-aus-dem-Ofen-1

Es gibt für uns nichts besseres, als ein neues Gericht auszuprobieren oder ein älteres Gericht zuzubereiten und sich schon beim schnippeln auf die erste Gabel zu freuen. Die Gewürze zu schmecken, neue Dinge auszuprobieren und immer wieder überrascht zu werden. So ging es uns übrigens auch bei dem Joghurt. Wir haben früher noch nie Rhabarber aus dem Ofen mit Joghurt kombiniert aber würden nun jeden Fertigjoghurt dafür stehen lassen. Also lautet unser Wahlspruch für die kommende Wahl „Gib dem Joghurt eine Chance“

Hinterlasse einen Kommentar

Be the First to Comment!

Notify of
avatar
wpDiscuz