Cherry Cheesecake zum Cherry Cheesecake Day [Anzeige]

Von tellerabgeleckt
0 Kommentare

Wisst ihr was am 23.04. ist? National Cherry Cheesecake Day. Ja ihr hört richtig, der Cherry Cheesecake hat seinen eigenen Tag. Völlig zurecht wie wir finden, oder etwa nicht? Tag des deutschen Bieres ist an dem Tag übrigens auch, aber wir ziehen den käsigen Kuchen mit Kirschen eindeutig vor.

Es gibt übrigens noch andere verrückte Feiertage zum Thema Essen und unsere Favoriten wären da:

06.07: Nationaler Brathähnchen-Tag (Jana und Lars)

07.07: Tag der Schokolade (Lars)

02.12: Tag der Krapfen (Jana und Lars)

05.09: Tag der Käsepizza (Jana)

Wie wir auf das verrückte Thema kommen? Fiftyeight Products, die Erfinder DER Tassen Tassen hatten die tolle Idee, zu vielen dieser Foodfeiertage ein Rezept in Kooperation mit einem Blogger zu veröffentlichen. Einen Feiertag dürfen wir vertreten und wir hoffen, euch gefällt unser Rezept.

Wisst ihr eigentlich, wer der Herr auf der Tasse ist? Niemand Geringeres als William Shakespeare. Ich (Jana) muss gestehen, dass ich ein großer Fan von seiner Literatur bin, was für das Englisch-Studium auch nicht grade ein Nachteil ist. Beim Lernen hilft er mir dann ab jetzt 😉 .

Unsere Version hat einen Boden aus Keksen, da es keine 10 Minuten braucht um ihn fertig zu machen und weil er einfach geil schmeckt. 2 Gründe, die bei uns fast immer ziehen ;).
Und oben drauf kommt schön viel Frischkäse, dann kann es ja gar nicht mehr nicht schmecken.
Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr eher Fans von der amerikanischen Version oder von der deutschen?

0 Kommentare
0

Das könnte dir auch gefallen

Schreib einen Kommentar

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy